Landrat Heiko Kärger bedankt sich
4. April 2018
Mitgliederversammlung des Kreisfeuerwehrverbandes
6. April 2018

Am 16. März 2018 haben die Löschfüchse der Kinderfeuerwehr Waren (Müritz) im Rahmen ihrer Ausbildung eine Erkundungstour durch das Müritzeum unternommen. Die kleinen Feuerwehrleute hatten jede Menge Spaß und haben wieder einiges über die heimische Tier- und Pflanzenwelt gelernt.

Am Freitag den 23. März 2018 haben sich die Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr Waren (Müritz) in ihrer Ausbildungszeit wieder einmal in den Wald begeben. Im Rahmen ihres Umweltprojekts haben sie in den Vorjahren Nistkästen im Warener Stadtwald angebracht und nun war es wieder an der Zeit diese zu besichtigen. Einige der Nistkästen sind mit Vögeln bewohnt, in anderen haben sich Wespen eingenistet. Und an einem der Nistkästen hat sich ein Specht zu schaffen gemacht um an die Insekten im Inneren zu gelangen. Die Jugendlichen werden auch weiterhin zusammen mit dem Stadtförster an ihrem Umweltprojekt arbeiten.

Eileen Vollbrecht

 

Es können keine Kommentare abgegeben werden.

Hier